Der Lebensmittelwirtschaft helfen

Die Lebensmittelwirtschaft hat oft ein schlechtes Image.  Regelmäßig verunsichern Skandale, Berichte über Tierquälereien und Gift in der Nahrung die Verbraucher.
Demgegenüber kann festgestellt werden, dass „das Wissen, wie Lebensmittel landwirtschaftlich erzeugt, industriell und handwerklich verarbeitet werden und wie sie zusammengesetzt sind, [nicht] ausreichend fundiert vermittelt [wird].“[1]

Lebensmittelindustrie helfen

Außerdem reglementiert die EU die Bewerbung z.B. von Nikotin- und Alkoholprodukten. Sie behindert so eine ausführliche Aufklärungsarbeit durch die Industrie. Dies führt zu „Unwissen“ in der Bevölkerung und somit „zu einer kritischen Beurteilung vieler Produkte.“

Die Lebensmittelwirtschaft

Der Verein „Die Lebensmittelwirtschaft e. V.“ versteht sich als „Denkfabrik“ und stemmt sich diesen – von ihnen festgestellten – Zuständen entgegen. Mit „Information und Aufklärung“ wird der Unwissenheit begegnet. Der Leitsatz dabei: „Vom Feld bis zum Teller – wir geben Orientierung”.

Lebensmittelwirtschaft logoDem Verein gehören z.B. der Deutsche Bauernverband (DBV), Unternehmerverband Deutsches Handwerk (UDH) und die Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie  (BVE).
Trotz dieser prominenten Besetzung ist es kaum möglich, dass die Aufklärung der Verein allein leisten kann.

Unterstützung der Aufklärung

Ich möchte daher einen kleinen Beitrag zu steuern. Nach einer kurzen Internetrecherche habe ich einige Seiten zusammengetragen. Diese können helfen, die beklagte Unwissenheit zu reduzieren.

„Der Verein ist selbstlos tätig“.

Das ist ehrenhaft. Ich bin das nicht. Ich habe zwei mir wichtige Interessen:

  • Ich möchte, dass die angefangene Linkliste wächst. Wenn sie eine relevante Größe hat, könnte ich sie der Lebensmittelwirtschaft zukommen lassen.
  • Ich möchte, dass dieser Blog gelesen und verbreitet wird.
Meine Bitte:
Lebensmittelwirtschaft_Pfeil_kl_rotNotieren Sie in das Kommentarfeld Links, die Ihnen wichtig sind und zur Liste passen! (… vielleicht mit einer kurzen Erklärung)
Lebensmittelwirtschaft_Pfeil_kl_rotEmpfehlen Sie bitte diesen Artikel per social media und e-mail weiter (s.u.)! So können noch mehr Links gesammelt werden.

Vielen Dank für Ihre Mithilfe gegen die Unwissenheit!

——————–

Quellen:
[1] Alle Zitate dieser Seite stammen von der Website des Vereins „Die Lebensmittelwirtschaft„, insbesondere der Vereinssatzung. Das Logo wurde auch dieser Seite entnommen.

Ich bin auf die Seite der Lebensmittelwirtschaft durch einen Vortrag des Philosophen Prof. Dr. Jörg Luy an der Uni Göttingen  gestoßen.

Ein Gedanke zu „Der Lebensmittelwirtschaft helfen

  1. Ingo Diedrich Artikelautor

    Stephan Becker-Sonnenschein spricht als Geschäftsführer von „Die Lebensmittelwirtschaft“ hoffnungsvolle Worte:
    „Wir werden sprechfähig sein und den offenen, respektvollen Dialog mit allen auf Augenhöhe zulassen.“
    „Uns bewegt die Frage, welche Verantwortung die Lebensmittelbranche in dieser Gesellschaft trägt.“
    „Die Mitglieder des Vereins verbindet die Frage: Was richtig ist für die Gesellschaft? Was wird von uns und unseren Produkten erwartet?“

    Was will man mehr?

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.