Beiträge

Ökologie und Glück
,

Ökologie und Glück

Bekannte  aus Tübingen meinen ja: Die Schwaben seien die wahren Ökos. Aber macht schwäbische Sparsamkeit auch glücklich? Die meisten Ökos verorten sich eher im alternativen Milieu. Aber führt der dort anzutreffende Hedonismus tatsächlich…
Verstehende Naturwissenschaft Wilhelm Reich
, ,

Verstehende Naturwissenschaft (Wilhelm Reich)

„Geht es um die Erzeugung und Ordnung neuen Wissens, müssen naturwissenschaftliche, technische und sozialwissenschaftliche Daten, Methoden und Theorien integriert werden.“[1] Für neues Wissen müssen alte Grenzen zugunsten neuer Einheiten…
Lebendige Wissenschaft Frosch Kopf
, ,

Warum lebendige Wissenschaft?

Wir leben in einer sehr privilegierten Situation. Ich kann jederzeit gute Musik hören, im Winter muss ich nicht frieren, bei Verletzungen stehen chirurgische Werkzeuge zur Verfügung und mit dem Auto kann ich zum nächsten Badesee fahren. All…
Vitalität Alter Baum
,

Vitalität

Vitalität ist ein wichtiges wissenschaftliches Gütekriterium für Landschaften. Sie wirkt auf das Wohlbefinden der Menschen. Diese Aussagen meines Freundes aus der Naturschutzbehörde haben mich irritiert und neugierig gemacht. Wird in deutschen…
sprechende Natur Gans
,

Sprechende Natur

Neulich, nach einem scharfen Essen beim Inder, erzählte mir ein Freund  von der Bedeutung der Landschaft für das Wohlbefinden des Menschen. Weche Natur tut gut? Er arbeitet bei der Naturschutzbehörde und genießt den Kontakt mit den Menschen,…