Schlagwort-Archiv: Leben

Unwillkürlichkeit – das gute Leben

Unwillkürlichkeit-Ordnung-Leben-Pferd

Ja, der Begriff 'Unwillkürlichkeit' ist sperrig und der Text lang. Aber das Thema ist mir wichtig und darum bitte ich dich, ihn zu teilen. Danke! Unwillkürlichkeit ist allgegenwärtig und elementar. Wir kennen sie Weiter lesen »

Verstehende Naturwissenschaft (Wilhelm Reich)

Verstehende Naturwissenschaft Wilhelm Reich

„Geht es um die Erzeugung und Ordnung neuen Wissens, müssen naturwissenschaftliche, technische und sozialwissenschaftliche Daten, Methoden und Theorien integriert werden.“ Für neues Wissen müssen alte Grenzen Weiter lesen »

Warum lebendige Wissenschaft?

Lebendige Wissenschaft Frosch Kopf

Wir leben in einer sehr privilegierten Situation. Ich kann jederzeit gute Musik hören, im Winter muss ich nicht frieren, bei Verletzungen stehen chirurgische Werkzeuge zur Verfügung und mit dem Auto kann ich zum Weiter lesen »

Das Leben in seiner Stofflichkeit

Stofflichkeit Leben aus Leben

Vierte Vorlesung In der vierten Vorlesung aus der Reihe „Leben – Geschichte und Metaphysik eines schillernden Begriffs“ steht die Suche der Biologie nach dem Forschungsgegenstand – dem Leben in seiner Weiter lesen »

Lebenskraft – Philosophen erfinden das Leben

Lebenskraft - Philosophen erfinden das Leben

Leben - Dritte Vorlesung In der dritten Vorlesung zum Thema „Leben – Geschichte und Metaphysik eines schillernden Begriffs“ geht es Petra Gehring um das "'Leben' im Singular in der Philosophie: Von Kant zu Weiter lesen »